Halbtages-/Tagestörns

Die Halbtages- und Tagestörns werden mit max. 4 Gästen durchgeführt. Segelkenntnisse sind - zumindest für die Gäste - nicht erforderlich. Alles Wissenswerte für den Törn wird durch den Skipper zu Beginn erläutert.

Nur für Hafenmanöver-/Skippertrainings sind Segelkenntnisse / Segelscheine Voraussetzung.

 

Der Ablauf der Törns richtet sich nach den individuellen Wünschen der Gäste: Segeln mit Badestopp (dazu gehen wir vor Anker), Segeln "non stopp", Kaffee- und Kuchen-Ausfahrt, Durchführung von Segelmanövern (z.B. "Mensch-über-Bord"). Dies und vieles weitere ist möglich. Sehr gerne dürfen Sie das Ruder übernehmen und Segelmanöver unter Anleitung durchführen. Und auch bei An- und Ablegemanövern in Häfen mit anpacken. Abhängig bei der Törngestaltung sind wir eigentlich nur von den aktuellen Wetterbedingungen.

Mitzubringen sind wetterfeste Kleidung, Segelschuhe / Bordschuhe (oder Sportschuhe mit heller Sohle), Badebekleidung, Badehandtücher sowie Verpflegung.      

Alle Preise inkl. 19 % Mwst. Familienrabatt auf Anfrage. Preise gelten für die Saison 2020.

*   75 % Aufschlag, wenn Sie den Törn allein mit dem Skipper durchführen möchten.

**  50 % Aufschlag, wenn Sie den Törn zu zweit mit dem Skipper durchführen möchten.

Kontakt

Mitsegeln auf dem Bodensee

Inh. Udo Fuellhaas

Kanzleistr. 20

D-78462 Konstanz

www.mitsegeln-auf-dem-Bodensee.de

Mail:    kontakt@mitsegeln-auf-dem-bodensee.de

Tel.:      +49 (0) 7531 - 3659777

Mob.:    +49 (0) 151 - 14112257

  • Facebook
IMG_20180902_144531