Das Boot

Unser schönes Segelboot mit dem Namen "Alice" ist eine Bavaria 30 Cruiser. Sie war bisher nur am Bodensee im Einsatz und kam von daher nur mit Süsswasser in Berührung. Und das kann man ihr auch ansehen: sie zeigt sich von Jahr zu Jahr in einem makellosen Zustand.

Die "Alice" hat eine Zulassung gemäss der internationalen Bodenseeschifffahrtsordnung (BSO) und erfüllt somit alle Sicherheitskriterien. Die sicherheitstechnische Abnahme gem. BSO erfolgt alle zwei Jahre (für die Gasanlage) bzw. alle drei Jahre (für die generellen Sicherheitseinrichtungen an Bord).

Zudem besitz die "Alice" das von der IMCI (International Marine Certification Institute) ausgegebene  Prüfzertifikat "A" (Hochsee).

Sicherheit spielt bei unseren Mitsegeltörns generell eine grosse Rolle: so wird jeweils zu Törnstart eine Sicherheitseinweisung vorgenommen und z.B. die Benutzung der Rettungswesten erläutert. Zudem wird das Logbuch mit relevanten Informationen (z.B. über das zu erwartende Wetter) vorab bestückt und während des Törns laufend aktualisiert.

Die "Alice" im Hafen Seegarten, Kreuzlingen
Die "Alice" im Hafen Seegarten, Kreuzlingen

press to zoom
Bavaria 30 Cruiser "Alice" (I)
Bavaria 30 Cruiser "Alice" (I)

press to zoom
Bavaria 30 Cruiser: Daten
Bavaria 30 Cruiser: Daten

press to zoom
Die "Alice" im Hafen Seegarten, Kreuzlingen
Die "Alice" im Hafen Seegarten, Kreuzlingen

press to zoom
1/13
Immer locker bleiben ...
Immer locker bleiben ...

press to zoom
Ich lach' mich schlapp ...
Ich lach' mich schlapp ...

press to zoom
Es gibt immer etwas zu lachen ...
Es gibt immer etwas zu lachen ...

press to zoom
Immer locker bleiben ...
Immer locker bleiben ...

press to zoom
1/9

Der Skipper

 

Mein Name ist Udo Fuellhaas. Ich bin ein waschechter Westfale, geboren 1957 in Marl. Seit 2001 lebe ich nun in Konstanz am wunderschönen Bodensee. 1991 habe ich mit dem Segeln begonnen. Aus dem anfänglichen Hobby ist über die Jahre hinweg eine Leidenschaft entstanden. 

Segelerfahrung habe ich bei zahlreichen Törns und Skippertrainings in Holland, Deutschland, Frankreich, Italien, Kroatien und Spanien erlangt. Besonders hervorzuheben ist ein Schwerwettertraining in der Deutschen Bucht, um auch bei besonders kritischen Wetterbedingungen ein Segelboot sicher führen zu können.

 

In der Übersicht meine erworbenen Segel- bzw. Funkscheine:

- Sportbootführerschein See (SBFS)

- Sportküstenchifferschein (SKS)

- Bodenseeschifferpatent (BSP)

- Sportbootführerschein Binnen (SBFB)

- Führerschein für Yachten (BR-Schein)

- Sportseeschifferschein (SSS)

- Betriebszeugnis für Funker